Liebe Kundinnen, Liebe Kunden, endlich wieder bei uns geniessen …

Wir freuen uns sehr, dass unsere Cafebereiche in den Filialen wieder geöffnet sind!

Endlich können Sie täglich frische Backwaren und feine Kreationen aus unserer Konditorei wieder direkt bei uns vor Ort geniessen.

Wir freuen uns auf Sie!

Verleihung des Meisterpreises an Carmen Heinke

Der 11. Meisterpreis der Stiftung KölnHandwerk von der Kreishandwerkerschaft Köln wurde in einem Festakt im Stiftersaal des Wallraf-Richartz-Museums an Carmen Heinke verliehen.

Die Bäckerei Hardt ist sozial und ökologisch ein Vorzeigebetrieb und extrem ausbildungsstark.In den Berufen Bäcker/in und Fachverkäufer/in im Nahrungsmittelhandwerk sowie Fachmann/frau für Systemgastronomie wurden bislang 187 Azubis ausgebildet. Auch zeichnet sich das Familienunternehmen durch viele Benefiz-Aktionen aus und es wird eine besondere Partnerschaft mit Lieferanten in der Region gelebt.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks würdigten die Kölnerin, die sowohl wirtschaftlich erfolgreich als auch sozial und gesellschaftlich engagiert ist. Dadurch hat sie sich für die Gesellschaft verdient gemacht und ist Vorbild für andere Unternehmer.
Die Preisträgerin erhielt neben einer Urkunde die sogenannte Meisterpreis-Glocke sowie ein Preisgeld in Höhe von 10.000€, welches sozialen Projekten zufließt. Außerdem erfolgte eine Eintragung in das Gästebuch der Stadt Köln.

Bei der Meisterpreis-Glocke handelt es sich um eine verkleinerte Kopie der größten Glocke des Kölner Ratsturmes, die beim Wiederaufbau von dem damaligen Bundeskanzler Konrad Adenauer gestiftet wurde. der damalige Handwerkskammer-Präsident Bernhard Günter MdB, hatte eine Miniatur dieser Glocke als Tischglocke 1958 Adenauer als Geburtstagsgeschenk des Kölner Handwerks überreicht. Sie stand auf dem Kabinettstisch der ersten Bundeskanzler und rief die Minister zur Ordnung. Ein solches Exemplar mit Prägung von Stadt- und Kreishandwerkerschaft-Wappen wird mit dem in Bronze gegossenen Namen dem jeweiligen Preisträger des Meisterpreises gestiftet.
Die Kreishandwerkerschaft Köln (Unternehmensverband des Kölner Handwerks und Zusammenschluss der 30 Kölner Innungen) ist Träger der im jahr 1996 gegründeten Stiftung KölnHandwerk. Die Stiftung hat zur Aufgabe, Menschen, Unternehmen und Organisationen, die sich mit überdurchschnittlichen Leistungen für die Bevölkerung verdient machen, mit der Meisterpreis-Glocke zu würden und sie so als positive Beispiele für die Gesellschaft hervorzuheben.

Die bisherigen Preisträger des Meisterpreises waren Prof. Dr. Barbara Schock-Werner (2018), Dr. Ulrich s. Soénius (2016), Heiner Pohl (2012), Kemal Sahin (2010), Claus Gerhard (2007), Prof. Paul Kirchhof (2005), Prof. Roland Berger (2003), Käthe Kraemer (2001), Bernhard Paul (1999) und Hertha Reiss (1997).

Foto (v.l.n.r.) Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks, Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Meisterpreisträgerin Carmen Heinke, Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Günther; Fotograph: Ulrich Schepp

Jetzt bewerben:

Für unsere Bäckerei-Filialen in Köln-Heimersdorf, in Porz-Eil und Grengel, in Köln-Rath und Köln-Dellbrück sowie in Brühl, im Raum Bonn, in Königswinter, Siegburg, Hennef und Lohmar suchen wir ab sofort Teamleiter (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) in Voll-/Teilzeit.
Gerne auch Quereinsteiger (m/w/d), die wir in internen Schulungen auch anlernen.

Ihr Profil:

Was Sie mitbringen:

Sie können Kunden mit ehrlichem Interesse, Freundlichkeit und Offenheit für unsere Backwaren begeistern! Wenn Ihnen Verkaufen und Beraten Freude bereitet und Sie auf ein gepflegtes Äußeres Wert legen – dann sollten wir uns schnell kennenlernen…

Was wir Ihnen bieten:

– einen sicheren Arbeitsplatz
– ein interessantes Tätigkeitsfeld
– garantierte Einarbeitung
– gute Verdienstmöglichkeiten
– 40% Mitarbeiterrabatt
– 25% Familienrabatt
– Sonntags-, Feiertags-, Spätzulage
– Urlaubs- und Weihnachtsgeld
– Arbeitgeberanteil zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL)

Ihre Bewerbung:

Gerne können Sie sich bei uns bewerben.

Jetzt bewerben

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Bäckerei Hardt GmbH

Sie wissen, bei der Bäckerei Hardt repräsentieren wir das traditionelle Bäckerhandwerk. Das heißt aber nicht, dass wir nur die immer gleichen Brötchen backen.

Mit neuen Ideen, neuen Rezepturen und neuen Aktionen wollen wir Sie immer wieder von uns überzeugen – wie etwa mit unseren SWEET-Hardt-Stollen zur Weihnachtszeit oder dem Treuepunktesystem HardtCard.

Erleben Sie hier, was wir uns Neues für Sie ausgedacht haben und besuchen Sie uns doch bald in einem unserer zahlreichen Fachgeschäfte im Raum Köln/Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis.

Wir freuen uns auf Sie! Ihre Bäckerei Hardt, vertreten durch Hans-Theo Hardt und Carmen Heinke.

Unser Engagement

Erfolg und soziales Engagement gehören für uns als kundenorientiertes Unternehmen zusammen. Deshalb helfen wir, wo es uns möglich ist, Not zu lindern.
Täglich spenden wir unsere nicht verkauften Backwaren vom Vortag im gesetzlichen Rahmen und unterstützen verschiedene soziale Projekte in unserer Region.

Tradition seit 1931
Suchen Sie eine Filiale in Ihrer Nähe

KARRIERE machen

Ob aussichtsreiche Ausbildung oder verheißungsvolles Stellenangebot.

Die Bäckerei Hardt bietet abwechslungsreiche Karrieremöglichkeiten:

Als Auszubildender/Auszubildende

Als Verkäufer/in

Als Filialleiter/in

Imressionen unserer Kunden auf Facebook